Anschrift:

 

Katzenschutzverein Halle e. V. 

Ernst-Barlach-Ring 39

06124 Halle Saale

 

Telefon: 0345 6827667

Mobil:    01782479144

 

 

Sprechzeiten:

 

Montag bis Sonntag 

 

9 - 12 und nach Vereinbarung 

Bankverbindung:

Volksbank  Halle

 

BIC: GENODEF1HAL

 

IBAN: DE13800937840001132350

 

Nun haben wir auch ein PayPay-Konto. Über diese Mailadresse können Sie modern und schnell Geld überweisen. 

krukenbergstrasse@katzenhaus-halle.com

Katzen aus Pflegestellen suchen ein Zuhause

Nicht immer können wir alle Tiere bei uns im Katzenhaus direkt aufnehmen, sei es aufgrund des Alters oder krankheitsbedingt.
Diese Tiere werden von den Tierfreunden privat versorgt.
Natürlich suchen auch diese Stubentiger einen eigenen Dosenöffner.

ausgesetzt - 2 kleine Kätzchen
 
5 Monate, entwurmt, geimpft, sehr verschmust
Mit riesigen traurigen Augen, einem flehenden Blick, ausgehungert, abgemagert - so bettelten sie in der Kälte um etwas Futter und Hilfe.
Dank einer Tierfreundin, die nicht weg geschaut hat - wie leider viele andere - und uns aufgenommen hat, haben wir leben dürfen. Wir wurden liebevoll versorgt, gepflegt und
suchen nun ein schönes Zuhause. Die Pflegeplätze werden dringend für weitere hungernde, frierende Notfälle benötigt.
Bitte helfen Sie, damit auch diese armen Fellnasen aufgenommen werden können und eine Chance auf dieser Welt bekommen!
Bitte nur tel. Kontakt oder über WhatsApp unter
0160 7660315

Kelly ist eine junge Mutterkatze, 1 bis 3 Jahre alt. Sie ist zahm, sucht die Nähe von Menschen, lässt sich streicheln und schnurrt um die Beine ihrer Menschen und ist neugierig und verspielt. Kurzum Eine Superkatze. Sie ist kastriert, tätowiert, geimpft und entwurmt. Sie sucht alleine oder zusammen mit ihrer Tochter ein Zuhause mit Freigang.

 

Die Tochter ist Ende August geboren und Menschen gegenüber noch sehr zurückhaltend. Sie ist geimpft und entwurmt und sucht Verständnisvolle Menschen die ihr Zeit zur Eingewöhnung geben. Sie kann zusammen mit Ihrer Mutter oder als Zweitkatze vermittelt werden.