Anschrift:

 

Katzenschutzverein Halle e. V. 

Ernst-Barlach-Ring 39

06214 Halle Saale

 

Telefon: 0345 6827667

Mobil:    01782479144

 

 

Sprechzeiten:

 

Montag bis Sonntag 

 

9 - 12 und nach Vereinbarung 

Bankverbindung:

Volksbank  Halle

 

BIC: GENODEF1HAL

 

IBAN: DE13800937840001132350

 

Katzen aus Pflegestellen suchen ein Zuhause

Nicht immer können wir alle Tiere bei uns im Katzenhaus direkt aufnehmen, sei es aufgrund des Alters oder krankheitsbedingt.
Diese Tiere werden von den Tierfreunden privat versorgt.
Natürlich suchen auch diese Stubentiger einen eigenen Dosenöffner.

11.10.2018

Ich bin Jammy bin geb. am 17.4.18 Ich bin ein ganz lieber aufgewecktes Kerlchen. Ich bin zwar erst knapp 5 Monate aber ich bin ziemlich groß. Ich bin geimpft und entwurmt. Und suche ein neues zu Hause. Kontakt über die Pflegestelle 0178 4593526
4.9.2018

Steve sucht verständnisvolle Dosenöffner 

Der kleine Kerl wurde aus einem Pool gerettet und ist noch etwas schüchtern, lässt sich aber mit viel Ruhe bereits streicheln.
Er ist ca. 4 Monate alt, geimpft, verträglich und als Wohnungskatze geeignet.

Bei Interesse Kontakt über: +491785373347
28.7.2018

Katze/Kater - zurückgelassen

Kater: rot getigert, 1 Jahr, kastriert
Katze: dreifarbig, 2 Jahre, kastriert
Beide sind liebe, verschmuste Fellnasen und suchen ein neues Zuhause. Sie können auch getrennt vermittelt werden, da sie eigene Wege gehen. Gern natürlich auch zusammen. 
Katze: schwarz, 2 Jahre, kastriert, sehr anhänglich
Kontakt über:
0160 766 03 15
28.7.2018

Thea ist noch 1 von 8 Notfällen. Die Katzen lebten am Rande eines Dorfes als Freigänger bei einer alten alleinstehenden Frau und wurden gut versorgt. Die alte Frau ist plötzlich verstorben und die Katzen waren sich selbst überlassen. Sie verstanden die Welt nicht mehr, warum ihr geliebtes Frauchen kein Futter mehr brachte und der Hunger war so groß. Auf der Suche nach Futter und im Kampf um das tägliche überleben fingen die Nachbarn an, die Katzen zu jagen bzw. zu vertreiben. Eine Nachbarin, die Mitleid hatte, wandte sich an eine Tierfreundin. Diese hat die Katzen erstmal notdürftig versorgt. 
7 Katzen haben schon ein neues Zuhause gefunden. Nur die Thea noch nicht. Sie ist sehr einsam so alleine in der völlig überhitzten Notunterkunft, sehnt sich so sehr nach einem neuen Frauchen und nach ihrem geliebten Freigang. Thea ist 2 Jahre alt, kastriert, lässt sich streicheln und versteht sich mit anderen Fellnasen. Bitte helfen Sie, damit Thea wieder glücksein darf.
Kontakt über 0160 766 03 15

Hallo,

ich bin Minuschka und wohne auf einer privaten Pflegestelle. 

Im September 2017 wurde ich geboren, bin mehrfach entwurmt und entfloht, geimpft, kastriert und gechipt.

Mein Lieblingsspiel heißt " Bring das Mäuschen ",

du wirfst eine kleine Spielzeugmaus und ich bringe sie dir wieder. 

Eine schmuse Katze bin ich auch, ich verkuschel mich gerne unter Bettdecken und du musst mich suchen, dann lasse ich mich auch durch kuscheln.

Eine Draufgängerin kann ich auch sein, Thema Fliegen fangen, ich fange  alles.

Weil ich immer den Takt angeben will suche ich ein zu Hause wo ich alleine bin.

Wer mehr über mich erfahren möchte meldet sich einfach bei meiner Pflegemama unter Tel.Nr. 017630129373

5.6.2018

Da sich seine Freundin auch sehr gut mit einer anderen Katze angefreundet hat und es Interessenten für die beiden gab, wird er jetzt einzeln vermittelt.
Er ist ca 1- 2 Jahre alt, kastriert und verschmust. Er kann gerne zu einer vorhandenen Katze mit Freigang vermittelt werden. 
Bei Interesse Kontakt über: 01607660315

5.2.2018

Walli und Wilma suchen ein neies Zuhause. Sie sind ca. 7 bis 8 Jahre jung. Der Besitzer ist verstorben. Sie können auch einzeln vermittelt werden, da sie nicht an einander hängen. 
Weitere Informationen gib Ihnen die Pflegestelle unter 0178 5373347
24.01.2018
DRINGEND NEUES ZUHAUSE GESUCHT!!!
Diese beiden sind 10 Jahre jung. Es sind Katze und Kater. Beide werden mur zusammen abgegeben. 
Weitere Informationen über ‭0173 9382778‬

10.12.2017

Susi und Strolch sind Geschwister, geb. Mai 2017, kastriert, anhänglich, verschmust. Sie schlafen gern auf dem Sofa, möchten aber auch mit raus und draußen toben. Sie hängen sehr aneinander und kuscheln gern. Sie  möchten daher nicht getrennt werden und zusammen vermittelt werden.
Kontakt über 0160 7660315

7.6.2018

Notfallkater, ca. 6 Jahre, kastriert, sehr verschmust
Der Kater lebte bisher mit seinem alten Herrchen zusammen in der Wohnung. Sein geliebtes Herrchen ist am 03.06.  verstorben und nun ist der Kater allein in der Wohnung, ganz einsam und traurig. Er vermisst sein Herrchen und versteht die Welt nicht mehr, warum niemand mehr da ist und ihn streichelt. Weitere Angehörige gibt es nicht. Eine Nachbarin füttert den Kater in der Wohnung, hat aber keine Zeit für den Kater. Wer kann diesem lieben Kater ein neues Zuhause geben? 
Bitte telefonisch unter 0160 766 03 15 melden.