Anschrift:

 

Katzenschutzverein Halle e. V. 

Ernst-Barlach-Ring 39

06124 Halle Saale

 

Telefon: 0345 6827667

Mobil:    01782479144

 

 

Sprechzeiten:

 

Montag bis Sonntag 

 

9 - 12 und nach Vereinbarung 

Bankverbindung:

Volksbank  Halle

 

BIC: GENODEF1HAL

 

IBAN: DE13800937840001132350

 

Nun haben wir auch ein PayPay-Konto. Über diese Mailadresse können Sie modern und schnell Geld überweisen. 

krukenbergstrasse@katzenhaus-halle.com

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

Auf den folgenden Seiten können Sie unsere Arbeit rund ums Tier verfolgen.

 

Wir bemühen uns, die Seite immer aktuell zu halten, was uns aber leider nicht immer gelingt. Auf unserer Facebookseite sehen Sie immer die aktuellsten Meldungen.

 

Auch in der Chronik werden wir viele Beiträge veröffentlichen.

 

Viel Spaß auf unseren Seiten wünscht das

 

Team vom Katzenhaus und unsere Samptpfötchen

SPENDE-MARATHON FÜR TIERE

 

Bitte stimmt für uns ab, damit wir am Spendenmarathon teilnehmen können. Wir brauchen dringend Futter für unsere Schützlinge.

https://www.spendenmarathon-tiere.de/

Liebe Tierfreunde,
wie Ihr vielleicht wisst, kümmern wir uns auch um Tauben. Nun ist es uns gelungen einen Dachboden zu bekommen, den wir zu einem betreuten Stadttaubenschlag ausbauen dürfen. Wir werden den Taubenschlag nach dem Augsburger Modell betreiben.
Nur schaffen wir die Arbeit zusätzlich zu der Arbeit im Katzenhaus nicht alleine. Für den Betrieb brauchen wir dringend Unterstützung. Sehr gern können sich Leute bei uns melden die Tatkräftig beim Betrieb des Taubenschlags helfen können und wollen.
Zusätzlich brauchen wir für die Erst- und Weiterreinigung mehrere Utensilien:
- Besen, Kehrschaufeln und Handfeger
- Eimer
- Kanister für den Wassertransport - dort ist kein Wasseranschluss
- Müllsäcke - reißfest
- Spachtel in verschiedenen Größen
- einen Akkustaubsauger - da kein Strom auf dem Dachboden
- Abdeckfolien für den Fußboden - erleichtert die Reinigung
Für den Ausbau
-Spanplatten - am besten mit Nut und Feder - zur Verkleidung von für uns unzugänglichen Stellen und damit die Tauben nicht unbemerkt Nester bauen können
Für den Betrieb
- Stülptränken
- Futterraufen
- Weizen, Gerste
- Brutzellen
- Taubeneier aus Kunststoff zum Austausch der Gelege
Unsere Amazon-Wunschliste wird demnächst um Produkte zur Taubenversorgung erweitert
In den letzten Monaten erreichten uns wöchentlich Hilferufe von Tierfreunden, die in den Tauben nicht nur lästige Tiere, sondern Mitgeschöpfe sehen, denen man Hilfe angedeihen lassen muss, wenn sie in Not sind. Dies gibt uns die Zuversicht, dass es ür dieses Projekt von diesen Tierfreunden hierbei Unterstützung gibt.
Wir danken Euch recht herzlich für Eure Hilfe und Unterstützung.
Euer Team vom Katzenhaus

Spendenaufruf

 

Freiwillige Leistung der Stadt Halle durch COVID-19 dieses Jahr eingestellt

Immer mehr unkastrierte Katzen und Kater laufen auf Halles Straßen und in den Gartenanlagen umher. Dadurch werden es immer mehr verwilderte Hauskatzen, die ums Überleben kämpfen müssen. Unfalltod und Katzenkrankheiten mehren sich.

Durch die Coronakrise entfällt dieses Jahr die Freiwillige Leistung der Stadt Halle zur Kastration herrenloser Katzen. Seit 2018 stellte die Stadt Halle insgesamt 10.000 € (für alle drei Vereine der Stadt) als Kastrationshilfe zur Verfügung. So konnten wir zusätzlich zu unseren Kastrationen 33 Katzen/Kater zusätzlich pro Jahr kastrieren. Wir nehmen auch verwilderte Hauskatzen mit ihren Würfen auf. Nicht alle Jungtiere lassen sich zähmen und vermitteln. Verwilderte Tiere lassen wir kastrieren und lassen sie wieder in ihrem gewohnten Gebiet frei. Nur so kann man die Population reduzieren.

Dieser Wegfall belastet nicht nur unsere Finanzlage, sondern auch unseren Blick in die Zukunft. Wer sich mit Katzen auskennt, weiß, wie schnell die Katzenpopulation wachsen kann und wird.

Jede Kastration verhindert Katzenleid.
Wer unsere Arbeit in diesem Bereich unterstützen möchte, den bitten wir um eine finanzielle Spende unter dem Kennwort „Kastration herrenloser Katzen“ auf unser Vereinkonto oder auf unser Paypalkonto:

Bankverbindung
Katzenschutzverein Halle e. V.
Volksbank Halle

BIC: GENODEF1HAL
IBAN: DE13800937840001132350

Paypal
krukenbergstrasse@katzenhaus-halle.com

Liebe Mitglieder, aus aktuellem Anlass wird unsere Hauptversammlung dieses Jahr bis auf weiteres Verschoben.

Liebe Freunde,

unser Katzenhaus bleibt weiterhin geöffnet. Wir werden Besucher nacheinander in unsere Räumlichkeiten lassen nicht alle auf einmal. Wir werden weiterhin für unsere Schützlinge da sein und auch Notfälle versorgen. Die Beschaffung von Hilfsmaterialien, wie Küchenrollen, Handdesinfektion usw., wird leider immer schwieriger.
Wir danken für Ihr Verständnis.

SHIRTY.de Shop

 

Hier findet ihr ein Vereins-Shirt bzw. Spendenshirt für den Katzenschutzverein in Halle/Saale, Ernst-Barlach-Ring 39.
Diese Form der Spendengewinnung ist ganz neu !!!
Die Philosophie ist hier, dass alle Erlöse an die Vereine gehen. Damit unterstützen SIE und wir die Vereine und sie haben etwas Gutes getan. smiley
Also sie kaufen hier ein Shirt von einem Verein, dem sie helfen wollen und wir zahlen alle Erlöse an diesen Verein aus. Sie spenden also direkt an den von ihnen gewählten Verein und bekommen dafür das Shirt.

Sie sind ein Verein und möchten sich für diese Form der Spenden bewerben? Dann senden sie uns eine Mail an info@shirty.de mit dem Betreff "Spendenshirt".

Der Katzenschutzverein in Halle dankt ihnen für ihre Spende.
Bitte teilt den Beitrag und lasst uns ein LIKE da.
https://www.shirty.de/de/katzenhaus-halle.html

Update: Nach nur 1 Stunde haben wir das Geld zusammen! DANKE!! Sie sind/ ihr seid spitze :)

 

Wir beherbergen zur Zeit ca. 60 Katzen und Kitten. Da verbrauchen wir sehr viel Futter und Streu. Da wir viele kranke Tiere bekommen und aufnehmen und die Herbstkitten kommen, haben wir beträchtliche Tierarztkosten. Deshalb bitten wir hier um die Unterstützung für den Kauf von Katzenstreu. Der Verbrauch liegt bei ca. 100 Sack im Monat. Wir haben ein sehr günstiges und trotzdem gutes Produkt gefunden. Eine Pallette Streu mit 100 10 Kg Säcken kostet 299 Euro. Und das brauchen wir jeden Monat. Bitte unterstützt uns beim Kauf von Katzenstreu für unsere Lieblinge.

 

https://www.betterplace.org/de/projects/72949-katzenstreu-fur-unsere-fellnasen?utm_campaign=email-notifications&utm_medium=www-betterplace-org--de--projects--72949-katzenstreu-fur-unsere-fellnasen&utm_source=project_manager_notifier-project_tips

Ab sofort gibt es die Feed a CAT App. Hier können Sie schon für 1 € eine Katze am Tag satt machen. Es werden auch Spendenbescheinigungen ausgestellt. 

DANKE FÜR JEDEN GEFÜLLTEN FUTTERNAPF!!!!!
Katzenhaus Katzenschutzverein Halle e. V.